Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Bitte beachten Sie unsere Informationen zum Datenschutz. Datenschutzerklärung

Bilder die Lust aufs Wandern machen

Wanderfreunde Rheingau Rüdesheim/Geisenheim e.V. unterwegs im Harz (2018)

In der ersten Septemberwoche haben 50 Wanderfreundinnen/freunde den östlichen Harz erwandert. Auf der Hinfahrt wurde bei einem Zwischenstopp mit Stadtführung der historische Stadtkern von Goslar erkundet; auf der Rückfahrt das mittelalterliche Duderstadt mit seinen mehr als 600 farbenfrohen Fachwerkhäusern bewundert. Das Hasseröder Burghotel in Wernigerode war der Ausgangspunkt für die Wanderungen. Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen wurden wildromantische Wanderungen unternommen.

Los ging es am Montag mit der rd. 13 km Wanderung vom Hotel über den Märchenweg bis zum Kaiserturm und von dort zum Schloss Wernigerode. Von dort durch den Lustgarten hinab zur Stadtmitte und zurück zum Hotel.

Am Dienstag ging es von Schierke auf dem urigen Wanderweg durchs Eckerlochstieg über Wurzeln, felsiges Granitgestein und Bohlenstiege über 5,5 km und 500 Höhenmeter hinauf zum Brocken (1.141 m) und über den Bobbahnweg zurück nach Schierke.

Die Wanderung am Mittwoch führte über rd. 10 km durchs wildromantische Bodetal (Grand Canyon des Harzes) von Treseburg nach Thale. Diese Wanderung war durch atemberaubende Aussichten, steile Felsklippen und Querungen der Bode gekennzeichnet. Von Thale ging es entweder per Seilbahn oder auf dem Hexenstieg hinauf zum Hexentanzplatz.

Von Rübeland wanderten wir am Donnerstag ca. 13 km über Neuwerk und der Talsperre Wendefurth zur Rappbodetalsperre. Hier konnten die mutigen Wanderfreunde in schwindelerregender Höhe (ca. 100 m) über die weltweit längste Seilhängebrücke (483 m) das Rappbodetal bestaunen.

Auf den Spuren von Heinrich Heine ging es am Freitag ca. 14 km entlang der Ilse vorbei an schroffen Felszenerien, den Ilse-Wasserfällen und dem Ilse-Stein zurück nach Ilsenburg zur Einkehr im Kloster Ilsenburg.

Am Samstag wurde die sagenumwobene Teufelsmauer mit ihren herausragenden Einzelfelsen erwandert und anschließend die historische Altstadt von Quedlinburg mit seinen rd. 1200 Fachwerkhäusern aus sechs Jahrhunderten besichtigt.

Die vielfältige Essensauswahl des Hotels garantierte genügend Kalorien für die teils anstrengenden Touren. Im nahen Brockenbad konnten sich zudem die müden Beine bei angenehmen Wassertemperaturen wieder erholen. Neben den Wanderungen blieb genügend Zeit, die reizvollen und aufwändig restaurierten Städte Wernigerode, Quedlinburg und Ilsenburg zu bestaunen. Ebenso für eine Fahrt mit der Harzer Schmalspurbahn hinauf zum Brocken.

Wanderwoche 2018 - Wanderfreunde Rheingau Rüdesheim/Geisenheim e.V. unterwegs im Harz Wanderwoche 2018 - Wanderfreunde Rheingau Rüdesheim/Geisenheim e.V. unterwegs im Harz Wanderwoche 2018 - Wanderfreunde Rheingau Rüdesheim/Geisenheim e.V. unterwegs im Harz Wanderwoche 2018 - Wanderfreunde Rheingau Rüdesheim/Geisenheim e.V. unterwegs im Harz Wanderwoche 2018 - Wanderfreunde Rheingau Rüdesheim/Geisenheim e.V. unterwegs im Harz Wanderwoche 2018 - Wanderfreunde Rheingau Rüdesheim/Geisenheim e.V. unterwegs im Harz Wanderwoche 2018 - Wanderfreunde Rheingau Rüdesheim/Geisenheim e.V. unterwegs im Harz Wanderwoche 2018 - Wanderfreunde Rheingau Rüdesheim/Geisenheim e.V. unterwegs im Harz Wanderwoche 2018 - Wanderfreunde Rheingau Rüdesheim/Geisenheim e.V. unterwegs im Harz Wanderwoche 2018 - Wanderfreunde Rheingau Rüdesheim/Geisenheim e.V. unterwegs im Harz Wanderwoche 2018 - Wanderfreunde Rheingau Rüdesheim/Geisenheim e.V. unterwegs im Harz Wanderwoche 2018 - Wanderfreunde Rheingau Rüdesheim/Geisenheim e.V. unterwegs im Harz Wanderwoche 2018 - Wanderfreunde Rheingau Rüdesheim/Geisenheim e.V. unterwegs im Harz Wanderwoche 2018 - Wanderfreunde Rheingau Rüdesheim/Geisenheim e.V. unterwegs im Harz Wanderwoche 2018 - Wanderfreunde Rheingau Rüdesheim/Geisenheim e.V. unterwegs im Harz Wanderwoche 2018 - Wanderfreunde Rheingau Rüdesheim/Geisenheim e.V. unterwegs im Harz Wanderwoche 2018 - Wanderfreunde Rheingau Rüdesheim/Geisenheim e.V. unterwegs im Harz Wanderwoche 2018 - Wanderfreunde Rheingau Rüdesheim/Geisenheim e.V. unterwegs im Harz

Schicken Sie uns Ihren Wandervorschlag!

Sie möchten Ihr Wandererlebnis mit anderen teilen? Sie haben eine schöne, landschaftlich reizvolle Wanderstrecke die Sie gerne mit anderen erwandern möchten.

Lassen Sie uns Ihre eigenen Wandererlebnisse zukommen. Schicken Sie uns Ihren persönlichen Wandertipp oder die Beschreibung Ihrer Lieblings-Wanderung.

Wir freuen uns über jeden Vorschlag!

Bitte senden Sie Ihren Vorschlag direkt an unseren Wanderwart
Ewald Schnepp, Schnitterweg 51 a
65375 Oestrich - Winkel
Telefon: +49 (0)6723 - 999200

Aktuelles

Jahreshauptversammlung 2019
Mitglieder beschließen Satzungsänderungen
Ehrungen

Stammtisch der Wanderfreunde

Die Wanderfreunde treffen sich jeden zweiten Dienstag im Monat ab 17:00 Uhr.
Termin und Lokalität wird rechtzeitig in der lokalen Presse mitgeteilt.

Wir freuen uns auf Sie!

Wandertermine

Wir freuen uns auf viele schöne Wanderungen und Entdeckungen. Vielleicht sind Sie dann auch dabei. Wir würden uns freuen.

Sonntag 02. Juni 2019
Geierlay Brücke und Kastellaun
A und B - Tour


Mittwoch 12. Juni 2019
Darmstadt - über 7 Hügel Steig zur Rosenhöhe
A und B - Tour


Sonntag 07. Juli 2019
Büdingen
A und B - Tour


Mittwoch 17. Juli 2019
Stephanshausen - Wambach


Sonntag 04. August 2019
Kreuzbachklamm


Mittwoch 14. August 2019
Ransel - Kaub


weitere Termine finden Sie in unserem Wanderplan zum Download